Call of Duty: Black Ops Cold War

Call of Duty: Black Ops Cold War wird Ray Tracing, Reflex Technology und DLSS unterstützen und hat einen neuen Trailer erhalten

Während des gestrigen NVIDIA-Events am 01. September 2020 bestätigten der Grafikkarten Hersteller sowie Activison, dass Call of Duty: Black Ops Cold War Raytracing, die NVIDIA Reflex Technology, NVIDIA DLSS 2.0 sowie die dynamische digitale Beleuchtung die PC-Version von Call of Duty: Black Ops Cold War unterstützen wird.

So sagt Activision, dass Ray Tracing erneut der Star der Show sei und man in Call of Duty: Black Ops Cold War alles daran gesetzt hat, die Spieler mit RTX weiter in die Spielumgebung eintauchen zu lassen.

Neben den Screenshots hat Nvidia auch einen Trailer veröffentlicht, der neue Gameplay Aufnahmen aus Call of Duty: Black Ops Cold War zeigt. Natürlich liegt der Fokus hier nicht auf dem spielerischen Inhalt oder dem Singleplayer, aus dem die Aufnahmen stammen, sondern auf den  Technologien, die in Call of Duty: Black Ops Cold War nochmals besser integriert sind als noch zu Modern Warfare, welches ebenfalls mit Raytracing gespielt werden kann.

Während optisch also einiges geboten wird, profitieren Spieler der Multiplayer-Version von Call of Duty Black Ops Cold War, in dem die Optik oftmals auf ein Mindestmaß reduziert wird von der NVIDIA´s Reflex-Technologie.

Grob zusammengefasst optimiert NVIDIA Reflex die Systemlatenz in wettkampforientierten Spielen, sodass das Gameplay schneller reagiert und dir und deinem System einen Wettkampfvorteil verschafft. Verwendet werden kann NVIDIA Reflex ab NVIDIA-Grafikkarten vom Typ GeForce GTX 900 oder höher und wird auch in Call of Duty: Modern Warfare sowie Warzone Anwendung finden.

Call of Duty: Black Ops Cold Warr wird am 13. November 2020 veröffentlicht. Activision wird am 09. September 2020 auch den Multiplayer-Modus des neuen Spiels enthüllen.

Call of Duty: Black Ops Cold War jetzt vorbestellen: Call of Duty: Black Ops Cold War kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC im BattleNet und zum besonders günstigen Preis bei KinguinMMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.


 

Werbung